fbpx

24. bis 28. Mai 2023 in der Urania, Berlin

ECKART VON HIRSCHHAUSEN & GÄSTE
Mittwoch, 24. Mai 2023

Foto: Julian Engels

OLAF SCHUBERT & GÄSTE
Donnerstag, 25. Mai 2023

Foto: Amac Garbe

HAZEL BRUGGER & GÄSTE
Freitag, 26. Mai 2023

Foto: Peter Hauser

MASUD AKBARZADEH & GÄSTE
Samstag, 27. Mai 2023

Foto: Michel Kitenge

BODO WARTKE & GÄSTE
Sonntag, 28. Mai 2023

Foto: Sven A. Hagolani

Langsam wird’s eng. Nicht unbedingt für den Planeten Erde, denn der käme bekanntlich auch sehr gut ohne 8 Milliarden Menschen zurecht. Aber für uns. Wer ‚Future‘ will, darf sich also fragen, wo und warum es (noch) hakt und wie der eigene Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft aussehen könnte. Inspiration der besonderen Art serviert das Comedy for Future Festival vom 24. bis 28. Mai 2023 in der Berliner URANIA. Und weil die Zeit in Sachen Weltrettung ein bisschen drängt, ist das Motto der kommenden Ausgabe ‚Hurry up!‘.

Insgesamt fünf Mixed-Shows, die von C4FF-Schirmherr Dr. Eckart von Hirschhausen, Olaf Schubert, Hazel Brugger, Masud Akbarzadeh und Bodo Wartke moderiert werden, stehen auf dem Programm. Um der drohenden Katastrophe jede nur erdenkliche Pointe abzutrotzen, nehmen Deutschlands Top-Comedians die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung ins Visier.

Das Comedy for Future Festival wäre aber nicht das Comedy for Future Festival, wenn es nicht zusätzlich zu einem handverlesenen Show-Programm auch einen Konferenz-Teil an der Schnittstelle von Humor-Business und Nachhaltigkeits-Bestrebungen bieten würde. Erste Formate für 2023 sind aktuell in Entwicklung. Auch eine Wiederauflage Laughparade ist geplant. Der karnevaleske Mix aus spontaner, flashmobartiger Inszenierung und politischer Demonstration soll erneut an Himmelfahrt am Brandenburger Tor stattfinden.