Die Idee war und ist, dieses Festival sofort stattfinden zu lassen. Der Thematik entsprechend. Auch diese Webseite ist im Werden. Stichwort: gläserne Küche.

Wir benötigen Unterstützung in allen Bereichen, von der Festivalplanung über die Unternehmensgestaltung bis hin zum Aufbau eines Webforums und Möglichkeiten des Fundraisings. Ebenso Ideen und Kontakte, redaktionelle Mitarbeit und Mitwirkung bei der Demonstration.

Die „NU17 gUG (haftungsbeschränkt)“ ist in der Vorgründungsphase. Ab dem 10.11.2021 sollte der Gesellschaftsvertrag erstellt sein und die Prüfung der Gemeinnützigkeit beim zuständigen Finanzamt in Berlin von der Kanzlei Laaser RAin Nadine Schawe beantragt werden.

Eine enge Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Comedy for Future e.V. besteht.